Aktuelles

Am Freitagnachmittag, 22. Oktober 2021 findet von 16.30 bis 18.00 Uhr im FSG Marbach für interessierte Erwachsene ein Vortrag zum Thema "Diagnoseverfahren zur Identifikation besonders begabter Kinder und Jugendlicher" im Gymnastikraum (neben dem XXL-Neubau) statt. Sie können sich an den gelben Hinweisschildern auf dem FSG-Gelände orientieren, die Ihnen den Weg zum Gymnastikraum (neben dem XXL-Neubau) weisen. Frau Diplom-Psychologin Regine Lang vom Tübinger Institut für Hochbegabung wird zu diesem Thema referieren und gerne auf Ihre Fragen eingehen. Am Freitagabend, den 22. Oktober 2021 von 18.30 bis spätestens 20.00 Uhr findet im FSG Marbach für interessierte Eltern der Infoabend zur künftigen (Hoch-)Begabtenklasse im Gymnastikraum (neben dem XXL-Neubau) statt. Sie können sich an den gelben Hinweisschildern auf dem FSG-Gelände orientieren, die Ihnen den Weg zum Gymnastikraum (neben dem XXL-Neubau) weisen. An diesem Abend wird das Fördermodell sowie das Aufnahmeverfahren für die künftige (Hoch-) Begabtenklasse vorgestellt. Im Anschluss sind ein offener Austausch und eine Fragerunde vorgesehen.
Falls aufgrund der Pandemielage der Infoabend zur (Hoch-)Begabtenklasse nicht als Präsenzveranstaltung stattfinden kann, wird der Infoabend als Videomeet durchgeführt. Entsprechende Infos und Hinweise hierzu können Sie unserer Schulwebsite www.fsg-marbach.de entnehmen (ggf. inkl. Link zum Videomeet).
WICHTIG: für beide Veranstaltungen gilt die aktuelle Corona-Verordnung von Baden-Württemberg (bitte einen entsprechenden Nachweis mitbringen) und Maskenpflicht. Des Weiteren bitten wir Sie, das im Anhang beigefügte Formular zur Erhebung der Kontaktdaten und der weiteren Angaben ausgefüllt und unterschrieben mitzubringen.

Formular Vortrag

Formular Infoabend

 

 

 

Logo - Schule ohne RassismusLogo - Der Deutsche SchulpreisLogo - MINT-freundliche SchuleLogo - BoriSLogo UmweltschuleLogo - DFB-JUNIOR-COACH