Ethik in der Oberstufe

Wahl des Faches Ethik in der Oberstufe

Es gibt keine Einschränkungen in der Belegung, egal ob man Ethik in Klasse 10 gewählt hatte oder nicht.

Die Abiturprüfung in Ethik kann jedoch nur ablegen, wer Ethik schon in Klasse 10 hatte oder wer die Ergänzungsprüfung Ethik bestanden hat.

Dies ist ein eingespieltes Verfahren, dem sich jedes Jahr etliche Schüler und Schülerinnen unterziehen, um Ethik als Präsentationsprüfung wählen zu können.

Für die Ethik-Ergänzungsprüfung müssen in Absprache mit dem Fachlehrer wesentliche Aspekte des Stoffes in Klasse 10 nachgearbeitet werden.

Zu einem vereinbarten Termin erfolgt nach angemessener Vorbereitungszeit ein Prüfungsgespräch. Verläuft dieses erfolgreich, kann Ethik als Präsentationsfach oder im 4-stündigen Kurs als schriftliches Prüfungsfach gewählt werden.

Logo - Schule ohne RassismusLogo - Der Deutsche SchulpreisLogo - MINT-freundliche SchuleLogo - BoriSLogo Umweltschule