Anmeldung im Schuljahr 2021-2022

Die Anmeldung zum Bilingualen Zug erfolgt im ersten Halbjahr Klasse 5 (G8) und 6 (G9). 

Die Eltern der Klassen 5 (G8) und 6 (G9) erhalten in der zweiten Schulwoche über die jeweiligen Klassenlehrer einen Infobrief zur Anmeldung. Der Aufnahmeantrag ist im Sekretariat erhältlich oder kann von der Homepage heruntergeladen werden.

Bitte beachten Sie, dass das Ankreuzen zur Teilnahme am Bilingualen Zug bei der Anmeldung nur eine Interessensbekundung ist, die Sie durch das Anmeldeformular in jedem Fall bestätigen müssen!

Das Anmeldeformular muss über die Klassenlehrer oder das Sekretariat bis spätestens 29.10.2021 abgegeben werden.

Die Entscheidung über die Aufnahme wird i.d.R. bis zu den Weihnachtsferien getroffen, und die Eltern werden von der Schule per Post über das Ergebnis informiert.

Der bilinguale Zusatzunterricht beginnt im 2. Halbjahr.

Termine

  • Freitag, 18. Februar 2022: Tag der Offenen Tür
  • Dienstag, 22. Februar 2022: Infoabend für die Eltern der Viertklässler

Informationen zum Bilingualen Zug

 

Logo - Schule ohne RassismusLogo - Der Deutsche SchulpreisLogo - MINT-freundliche SchuleLogo - BoriSLogo UmweltschuleLogo - DFB-JUNIOR-COACH