Friedrich-Schiller-Gymnasium Marbach am Neckar

Begrüßung    Formulare    Vertretungsplan    Anfahrt    G8/G9


Neuigkeiten

01.12.2016

Infoveranstaltungen zu den zukünftigen 5. Klassen (2017/18) für Viertklässler und ihre Eltern


30.11.2016

Ankündigung: FSG-Weihnachtskonzert am 20. und 21. Dezember 2016

Das traditionelle FSG-Weihnachtskonzert findet am Dienstag, 20. Dezember 2016, und Mittwoch, 21.  Dezember 2016, in der Katholischen Kirche Marbach statt. Beginn ist jeweils um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Zur Aufführung kommen die Choralkantate "Vom Himmel hoch" für fünfstimmigen Chor und Sinfonieorchester von Felix Mendelssohn Bartholdy, das Magnificat C-Dur des Barockkomponisten Johann Kuhnau sowie das Violinkonzert a-Moll von Johann Sebastian Bach. Beteiligt sind das Große Orchester und das Kammerorchester sowie der Schulchor, der Kammerchor und der Eltern-Lehrer-Chor des Friedrich-Schiller-Gymnasiums unter der Leitung von Cordula Kaleschke und Wolfgang Jauch.


30.11.2016

Der neue Infobrief...

...ist ab sofort hier bzw. unter Archiv - FSG-Infobriefe abzurufen.


21.11.2016

Erstmalige Zertifizierung als DSI-Schule 2016

Eine neue Auszeichnung hat das Friedrich-Schiller-Gymnasium in diesem Jahr auch im naturwissenschaftlichen Bereich der Astronomie erhalten. Für die Aktivitäten des FSG unter der Leitung von Claudia Trimmel wurde unsere Schule mit dem DSI-Label des Deutschen Sofia Instituts ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch!

 


17.11.2016

Kleinkunstspektakel für einen guten Zweck

Unter der Leitung von Alida Karwath fand am 11. November 2016 der inzwischen schon traditionelle Kleinkunstabend am FSG statt. Mit einer furiosen Show, bestehend aus 20 Programmpunkten, die von Lehrern, Schülern und Eltern gestellt wurden, wurde nicht nur das Publikum unterhalten und zum Lachen gebracht. Der Abend, durch den das Lehrer-Schüler-Duo Andreas Dold und Ron Schönamsgruber führte, diente außerdem einem guten Zweck: Kindern und Jugendlichen in Vietnam eine bessere Schulbildung zu ermöglichen.


12.11.2016

Auszeichnung: „Umweltschule in Europa“

Die emsige Umwelt-AG des Friedrich-Schiller-Gymnasiums hat der Schule zur erneuten Auszeichnung „Umweltschule in Europa“ verholfen. Unter der Leitung von Lehrerin Tanja Simon führten die Schüler/-innen im vergangenen Jahr unter anderem zwei nun prämierte Projekte durch: Das Eisbärprojekt (hier übernahm die Schule eine Eisbären-Patenschaft) sowie die Einführung der Mülltrennung unter Mitwirkung der ganzen Schule. Das große Engagement der Schüler/-innen wurde nun durch die erneute Auszeichnung als Umweltschule belohnt.


11.11.2016

Platz 2 für FSG-Schüler Lukas Bonfert im Bundeswettbewerb Mathematik 2016

Erneut stellte sich Lukas Bonfert, letztjähriger Abiturient am FSG, der Konkurrenz aus ganz Deutschland bei der Finalrunde des Bundeswettbewerbs der Mathematik. Ihm gelang ein hervorragender 2. Platz in der nun abgeschlossenen zweiten Runde. Herzlichen Glückwunsch!
Die Preisverleihung für den Bundeswettbewerb 2016 findet Mitte Dezember statt. Im Dezember liegen auch die Ausschreibungen für die neue Runde des Wettbewerbs 2017 vor.


11.11.2016

Preisverleihung an FSG-Schüler/-innen im Rahmen der Schillerfeier

Zu Ehren des 257. Geburtstags von Friedrich Schiller fand am 10. November 2016 im Musiksaal der Schule die traditionelle und feierliche Verleihung des Schillerpreises statt. Auch die Partnerschule Hohe Landesschule Hanau wirkte aktiv mit. Neben den Ehrungen und Reden standen eine kleine Theateraufführung und szenische Essays auf dem gut abgestimmten Programm. Die diesjährigen Preisträger des Friedrich-Schiller-Gymnasiums sind Jasmin Treu, Alina Beckmann, Anna Möller, Tobias Ader und Tanja Zöller. Herzlichen Glückwunsch!


04.11.2016

Kinder- und Jugendakademie am FSG

Mehr als 200 Kinder und Jugendliche haben sich für die Kursangebote der Kinder- und Jugendakademie am Friedrich-Schiller-Gymnasium Ende Oktober unter der Leitung von Ingvelde Scholz interessiert. Basteln, Programmieren, Kochen und vieles mehr stand auf dem vielfältigen Programm für die Kinder und Jugendlichen. Doch auch für die Eltern war einiges geboten wie zum Beispiel der Elterngesprächskreis unter Leitung von Alexandra Leuchtenberg oder das Elterncafé unter der Leitung von Nicole Witzemann und Marion Raimondi. Hier konnte man sich in einer entspannten Atmosphäre rund ums Thema Begabtenförderung austauschen oder am Büchertisch schmökern. Die nächste Kinder- und Jugendakademie findet am 20./21. Januar 2017 statt. Weitere Infos und Kursangebote hier.


Jahresterminkalender

Veranstaltungen

14.12.2016 - 08:30 bis 14:00
Ort: 102

Berufs- und Studienberatung für die Kursstufe 2

bitte in die Liste am Studieninfobrett (Eingang XXL-Bau) eintragen

20.12.2016 bis 21.12.2016
Ort: kath. Kirche Marbach

Weihnachtskonzert

1. Aufführung am 20.12.2016, 19:00 Uhr
2. Aufführung am 21.12.2016, 19:00 Uhr

10.01.2017 - 19:00
Ort: Bürgerhaus Oberstenfeld

Bigband-Konzert

17.01.2017 - 19:30
Ort: 503 (Musiksaal)

Pädagogische Reihe

Pubertät – Schule und Familienkonflikte in einer schwierigen Lebensphase (Referent: J. Sauter)

Logo - Schule ohne RassismusLogo - Der Deutsche SchulpreisLogo - MINT-freundliche SchuleLogo - BoriSLogo UmweltschuleLogo - DFB-JUNIOR-COACHLogo - MINT-EC