Unser Leitbild

„FSG: Mit Vielfalt Ziele verwirklichen“

In der Gemeinschaft von Lehrern, Schülern und Eltern begleiten wir junge Menschen auf ihrem Weg zum Erwachsenwerden und unterstützen ihre ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung, damit sie ihren Platz in Gesellschaft, Familie und Beruf erfolgreich finden können. Vielfalt und Individualität sehen wir dabei als eine große Chance!

Freiheit und Selbstverwirklichung, solidarisches und nachhaltiges Handeln, soziale Verantwortung und Gemeinschaft sind die Fundamente einer modernen demokratischen Gesellschaft und unserer „Pädagogik des Weges“, die wir durch die folgenden drei Leitlinien konkret in die Praxis umsetzen:

Begabungen fördern – Beziehungen gestalten – Leistungen entwickeln

Begabungen fördern

Die vielfältigen Angebote der äußeren und inneren Differenzierung ermöglichen es unseren Schüler/-innen ihre Begabungen zu entdecken und zu entfalten. Dabei achten wir auf hohe Qualitätsstandards, die nicht nur dem je eigenen Begabungsprofil des Einzelnen gerecht werden, sondern auch soziale und akademische Spitzenleistungen ermöglichen. Neue Projekte wagen, sich in Wettbewerben mit anderen messen und individuelle Wege gehen, dies alles stärkt das Selbstbewusstsein des Einzelnen innerhalb und außerhalb der schulischen Gemeinschaft und ist Teil unserer Innovationskultur. Diese umfasst vielfältige Angebote in den zentralen Zukunftsfeldern internationaler Begegnungen und Kooperationen, im MINT-Bereich, der Begabtenförderung sowie der Unterstützung gesellschaftlicher, politischer, kultureller und sportlicher Initiativen. Die Vielfalt beruflicher Chancen wird zudem deutlich in den Informations- und Orientierungsangeboten zu Studium, Ausbildung und Beruf.

Beziehungen gestalten

Für eine solidarische und vertrauensvolle Gemeinschaft gestalten wir Räume für Kommunikation, schaffen Begegnungsmöglichkeiten und stärken die Identifikation mit der Schule. Damit nehmen wir Verantwortung für uns selbst, für unsere Mitmenschen und für unsere Umgebung wahr. Respekt und gegenseitige Wertschätzung, Offenheit für andere Kulturen und internationale und interkulturelle Anliegen sind für uns eine Selbstverständlichkeit und Grundlage unseres Zusammenlebens in der Schule.

Formen der Beteiligung und vertrauensvolle Gremienarbeit in SMV, Elternbeirat und Lehrerkonferenz schaffen dafür das erforderliche demokratische Bewusstsein aller am Schulleben Beteiligten. Im Interesse eines lebenslangen Lernens und einer globalen Verantwortung knüpfen wir zahlreiche Netzwerke mit außerschulischen Partnern in und außerhalb unserer Region sowie mit anderen Ländern und Kulturen. Wir verstehen uns als „global citizens“.

Leistungen entwickeln

Durch einen anregenden und fachlich anspruchsvollen Unterricht wecken wir die Neugierde und das Interesse unserer Schüler/-innen an Bildung und Wissenschaft. Sie werden zu selbstbewussten, reflektierten Menschen, die ihr Urteil auf einem vertieften Verständnis für größere Zusammenhänge bilden können. Unsere Schule eröffnet jedem Einzelnen individuelle Fördermöglichkeiten zur Entwicklung seiner Leistungspotentiale, indem wir beraten, begleiten und eine Fülle an schulischen Unterstützungsmaßnahmen anbieten. Für besonders befähigte Schüler/-innen, insbesondere auch der Kursstufe, eröffnen wir durch gezielte Beratungs- und Förderangebote besondere Chancen und Herausforderungen. Dadurch ebnen wir ihnen den Weg in die Studien- und Berufswelt.

Logo - Schule ohne RassismusLogo - Der Deutsche SchulpreisLogo - MINT-freundliche SchuleLogo - BoriSLogo UmweltschuleLogo - DFB-JUNIOR-COACHLogo - MINT-EC