20.12.2018

Die neue FSG-Info 3 ist online...

...und kann hier oder unter Archiv - Infobriefe heruntergeladen werden.


09.12.2018

Großes FSG-Weihnachtskonzert am 18. und 19. Dezember 2018

Das große FSG-Weihnachtskonzert steht vor der Tür - am Dienstag, 18. Dezember 2018, und Mittwoch, 19. Dezember 2018, ist es endlich so weit: Ab jeweils 19 Uhr beginnen die Konzerte in der Katholischen Kirche in der Ziegelstraße in Marbach. Einlass ist um 18:30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten. Auf dem facettenreichen Programm der Orchester, Chöre und Solisten des FSG Marbach steht unter anderem der Messias (Teil I) von Händel/Mozart.


09.12.2018

Geldspenden- und Plätzchenaktion der SMV

Auch in diesem Jahr sammelt die SMV wieder Geldspenden an die Suppenküche "Nachschlag" in Ludwigsburg. Letztes Jahr konnte ein dringend benötigter Gefrierschrank finanziert werden. Selbst eine kleine Spende von beispielsweise einem Euro pro Schüler kann sehr viel bewirken. Klassensprecher werden die Spenden in Briefumschlägen einsammeln und können diese ab Freitag, 14. Dezember 2018, auf dem oberen Pausenhof abgeben.
Dies ist natürlich eine weniger persönliche Art der Spende und darum haben wir noch eine zusätzliche Spendenaktion anzubieten - die PLÄTZCHENSPENDENAKTION. Plätzchentüten können ebenfalls ab Freitag, 14. Dezember 2018, bis Donnerstag, 20. Dezember 2018, auf dem oberen Pausenhof abgegeben werden.
Passend dazu wird ein gemeinsames Backen für die Plätzchenaktion auch am FSG stattfinden: Schüler der 5. und 6. Klasse können an zwei Tagen gemeinsam mit Verbindungslehrerin Frau Stöcker und einigen Mitgliedern der SMV Plätzchen in der Schulküche backen. 


28.11.2018

Konzert in der Partnerstadt: Karl-Mommer-Preis für das FSG

Am Freitag, 30. November 2018, wurde dem Friedrich-Schiller-Gymnasium der Karl-Mommer-Preis 2018 im Landratsamt Ludwigsburg überreicht. Unter dem Thema „Jugend in Europa“ konnten verschiedenste Projekte eingereicht werden. Das FSG erhält den Preis für sein großes Gedenkkonzert unter der Leitung von Wolfgang Jauch und Kordula Kaleschke, das am 10. November 2018 in Marbachs französischer Partnerstadt L´Isle-Adam mit großer FSG-Beteiligung stattfand. Unterstützt wurde die Fahrt von der Stadt Marbach sowie einer großzügigen Spende des Rotary-Clubs Backnang Marbach.


26.11.2018

Große und kleine Talente beim FSG-Kleinkunstabend

Der Kleinkunstabend, an dem auch dieses Jahr Ende November wieder zahlreiche kleine und große Künstler im Rampenlicht standen, ist längst eine Institution am Friedrich-Schiller-Gymnasium. Weit über 300 Zuschauer waren diesmal gekommen, um sich das abwechslungsreiche Programm der von Alida Zurke organisierten Veranstaltung anzusehen. Knapp 800 Euro konnten eingenommen werden, um das Projekt "Dorf der Freundschaft" in Vietnam zu unterstützen, das Kindern eine bessere Bildung ermöglicht.


21.11.2018

FSG-Kleinkunstabend am Freitag, 23. November 2018, um 19 Uhr!

Jahrelanger Tradition folgend, unterstützt der Kleinkunstabend am Friedrich-Schiller-Gymnasium auch in diesem Schuljahr das Projekt „Dorf der Freundschaft“, um Kindern in Vietnam eine bessere Bildung zu ermöglichen und bessere Lebensverhältnisse sicherzustellen. Schüler/-innen, Lehrer/-innen und Eltern bieten für diesen guten Zweck am Freitag, 23. November 2018 um 19 Uhr in der FSG-Aula „Kleinkunst“ mit großen Talenten dar. Die SMV sorgt für das leibliche Wohl.


14.11.2018

Ausstellung Opfer des NSU am Friedrich-Schiller-Gymnasium

Im Rahmen des Projektes „Freiheit und Demokratieförderung“ zeigt das FSG vom 22. Oktober bis 18. November in der Aula und dem Lernzentrum die Ausstellung "Die Opfer des NSU und die Aufarbeitung der Verbrechen". In den Fächern Gemeinschaftskunde, Geschichte, Ethik und Religion besuchen die Schülerinnen und Schüler während des Unterrichts die Ausstellung und erleben so, wie rechtsgerichteter Terrorismus die Grundfesten unserer Demokratie aushöhlt bzw. was eine wehrhafte Demokratie leisten muss, um dies zu verhindern. Engagierte Schülerinnen und Schüler des Teams „Schule ohne Rassismus am FSG“ haben sich in die Inhalte eingearbeitet und führen durch die Ausstellung. Interessierte Gruppen von außerhalb der Schule können diese ebenfalls gerne besuchen, wenn Sie sich vorher über das Sekretariat des FSG angemeldet haben.

Weitere Informationen


14.11.2018

FSG-Schüler/-innen im Tigerenten-Club auf Sendung

Foto: Tigerenten-Club

In einem Schulklassen-Duell treten Schüler/-innen der Unterstufe des Friedrich-Schiller-Gymnasiums (Tigerenten) gegen Schüler/-innen des Kepler-Gymnasiums Freudenstadt (Frösche) in spannenden Piratenspielen gegeneinander an. Gespielt wird um Spendengelder für jeweils selbst ausgesuchte Kinderhilfsprojekte. Gezeigt wurde die Fernsehsendung bereits am Sonntag, 18. November 2018, um 7:05 Uhr im Ersten. Ein weiterer Sendetermin dieser Folge ist am Samstag, 24. November 2018, um 10:45 Uhr bei KiKA.


13.11.2018

Preise für herausragende Leistungen

Foto: MZ/Werner Kuhnle

Im Rahmen der alljährlichen Schillerfeier wurden zum 259. Geburtstag von Friedrich Schiller Preise an Schüler/-innen vergeben, die im vergangenen Schuljahr herausragende Leistungen erbracht haben. Preisträger waren in diesem Jahr Sophie Monteleone, Alexandra Köpf, Justus Wieland, Lara Berg und Benjamin Ader. Die Preisübergabe fand im Humboldt-Saal des Deutschen Literaturarchivs Marbach statt. Musikalische Vorträge und szenische Darstellungen der Gäste der Hohen Landesschule Hanau sowie des Literatur-und Theaterkurses der Jahrgangsstufe 2 des Friedrich-Schiller-Gymnasiums trugen zu einer ganz besonderen Atmosphäre bei.


13.11.2018

Dance Club tritt bei Tanzgala in Bietigheim auf

Foto: Dance Club

Der Auftritt des Dance Club des Friedrich-Schiller-Gymnasiums vor großem Publikum war ein tolles Erlebnis für Tänzerinnen und Zuschauer. Eingeladen zur Tanzgala am 9. November 2018 in Bietigheim-Bissingen in der Sporthalle der Gustav-Schönleber-Schule zeigte der Dance Club eine Show, zusammengesetzt aus vier verschiedenen Choreographien. Die Schülerinnen der 6. Klasse fieberten dem Auftritt voller Freude entgegen, es war der erste dieser Art für sie, den sie klasse gemeistert haben. Die Schülerinnen der 9. Klasse traten mit Bühnenerfahrung zur Tanzgala und lieferten einen souveränen Auftritt ab. 


10.11.2018

FSG-Chor und Orchester treten in L´Isle-Adam auf

Hundert Jahre liegt nun das Ende des Ersten Weltkriegs zurück. So wird in diesen Tagen an vielen Orten der 1918 unterzeichneten Frieden gefeiert. Auch in Marbachs französischer Partnerstadt L´Isle-Adam wurde die wieder gewonnene Freundschaft zwischen den europäischen Ländern gewürdigt und zur Erinnerung aufgerufen: So fand am Samstag, 10. November 2018, ein großes FSG-Chorkonzert mit Orchester in der Kirche Saint-Martin in L´Isle Adam statt. Auf dem Programm, das von Kordula Kaleschke und Wofgang Jauch geleitet wurde, standen Händels „Messias“, das „Magnificat“ von Schönherr sowie „The armed man“ von Karl Jenkins.


04.11.2018

NACH EUROPA - ein Theaterstück über Flucht, Identität, Europa

Im Rahmen der Schillerwoche gibt das Theaterduo „Eure Formation“, bekannt aus dem Stück „Play Luther“, für das FSG Marbach eine exklusive Schulvorstellung. Das Stück thematisiert Flucht und Vertreibung, konfessionelle Konflikte, die Zukunft Europas und der Demokratie (Trailer: https://www.nacheuropa.de/) und ist hochaktuell. Die Klassenstufe 10 sowie die Kursstufe 1 und 2 besuchen das Theaterstück in der Stadthalle.


04.11.2018

Studientag für die Kursstufe 1 am FSG

Die Schülerinnen und Schüler der Kursstufe 1 haben am FSG-internen Studientag die Möglichkeit, sich über die Vielfalt der Hochschullandschaft in Baden-Württemberg zu informieren. 15 Referentinnen und Referenten stehen als kompetente Ansprechpartner zur Verfügung.

Hier finden Sie alle Informationen zum Ablauf und zu den Vorträgen.

Der landesweite Studientag findet am 21. November statt.


30.10.2018

FSG-Team bei den Montagsmalern

©Frank Hempel

Ein FSG-Team aus Lehrer/-innen und Schüler/-innen hat sich äußerst erfolgreich bei der Spielshow „Die Montagsmaler“ im SWR-Fernsehen beworben – und offensichtlich starken Eindruck hinterlassen: Die Sendung mit dem Titel "Schlaufüchse gegen Wetterfrösche" wurde am 29. Oktober 2018 um 13 Uhr im SWR ausgestrahlt. Bei der Spielshow treten vier Prominente gegen acht Kandidaten - in diesem Fall unser FSG-Team - an. Die Teams treten im Wechsel gegeneinander an und versuchen, im Malwettstreit so viele gezeichnete Begriffe oder Redewendungen wie möglich zu erraten. Auftritt verpasst? Im Link unten geht´s zur Mediathek.


22.10.2018

Theater-Werkstatt der Klassen 5 am Friedrich-Schiller-Gymnasium Marbach

Drei Tage Ausnahmezustand - die Theater-Werkstatt findet wieder statt.

Wie in den vergangenen Jahren kommen in der Woche vor den Herbstferien Theaterlehrer von außen zu Besuch ans FSG um mit den Klassen und deren Deutschlehrer/innen zu arbeiten - in diesem Jahr zum Thema „4 Elemente“
Die Theaterwerkstatt findet von Dienstag, den 23. Oktober bis Donnerstag, den 25. Oktober 2018 statt. Sie endet mit einer Präsentation, in der die Klassen den anderen 5. Klassen ca. zehn Minuten lang Einblicke in ihren Workshop geben.


21.10.2018

Der FSG-Infobrief 2...

...mit Informationen zur Lernmittelfreiheit ist online!


21.10.2018

Formular zur Datenschutzerklärung

Aufgrund vielfacher Bitten aus der Elternschaft wird nochmals ein Versuch gestartet, die nötigen Einverständniserklärungen zur Veröffentlichung von Fotografien und Texten zu sammeln. Hier finden Sie das entsprechende Formular.


18.10.2018

Probenphase des FSG Marbach in Ochsenhausen

Vier Musik-Arbeitsgemeinschaften des FSG Marbach mit insgesamt über 170 Mitgliedern weilten vom 1. bis 3. Oktober 2018 in der Landesakademie der musizierenden Jugend in Ochsenhausen, um sich auf die kommenden Aufgaben des Schuljahres 2018/2019 vorzubereiten.


16.10.2018

SMV: Bewerbung als Schüler- oder Stufensprecher

Es ist wieder soweit: Die neuen Ämter der SMV werden am Freitag, 19. Oktober 2018, in den Klassen gewählt. Noch bis zum 12. Oktober (Freitag) könnt ihr eure Bewerbungen als Schüler-und Stufensprecher abgeben. Die Steckbriefe hängen dann ab dem 10. Oktober im Schulhaus aus und ihr könnt euch über die Kandidaten und deren Qualifikationen informieren. Während der Podiumsdiskussion am Donnerstag, 18. Oktober 2018, in der 7. Stunde stellen sich die Kandidaten vor und geben uns einen Einblick in ihre Ideen.
Das reicht Dir noch nicht? Du willst die Kandidaten persönlich kennenlernen? Am Mittwoch, 17. Oktober 2018,  und Donnerstag, 18. Oktober 2018, stehen alle Schülersprecherkandidaten in den Pausen auf dem oberen Pausenhof und stellen sich deinen Fragen! Wir hoffen auf eine spannende Wahl und wünschen allen Kandidaten viel Erfolg!


15.10.2018

Fototermine

Da uns von vielen Schülerinnen und Schülern leider keine gültigen Datenschutzerklärungen vorliegen, können wir bei der diesjährigen Foto-Aktion vom 15.-18. Oktober keine Klassenfotos anfertigen lassen. Wir bedauern dies sehr und bitten um Ihr Verständnis.


15.10.2018

Kultusministerin besucht „Infotag Begabtenförderung“ am FSG

Foto: MZ /Sabine Armbruster

Auf reges Interesse stieß der „Infotag Begabtenförderung“ unter der Leitung von Ingvelde Scholz, der Mitte Oktober am Friedrich-Schiller-Gymnasium durchgeführt wurde. Auch die baden-württembergische Kultusministerin Susanne Eisenmann war gekommen und stand nach ihrer Ansprache dem Publikum Rede und Antwort. „Wir brauchen auch eine absolute Spitze und Elite im Land, ebenso wie wir Menschen brauchen, die eine praktische Begabung haben“, so die Kultusministerin, die die Initiative „Leistung macht Schule“ (LemaS) von Bund und Ländern unterstützt, an der derzeit 300 Schulen verschiedener Schultypen teilnehmen - darunter auch das FSG.


14.10.2018

Exzellenzinitiative "Leistung macht Schule"

Das FSG wurde als eines von 12 Gymnasien in ganz Baden-Württemberg als Pilotschule für die Umsetzung der Exzellenz-Initiative "Leistung macht Schule" (LemaS) zur Förderung leistungsstarker und potenziell besonders leistungsfähiger Schülerinnen und Schüler ausgewählt. Ein Infoabend über die Möglichkeiten der Förderung und Unterstützung leistungsstarker Schülerinnen und Schüler an unserer Schule findet am Montag, 22. Oktober 2018 um 19 Uhr im FSG im XXL-Neubau (Raum 021) statt. Von 19 bis 19.45 Uhr stehen eine Informations- und Austauschrunde über die Förderung leistungsstarker und potenziell besonders leistungsfähiger Schüler/-innen der Kl. 5-10/11 im Mittelpunkt. Von 20 bis 21 Uhr erhalten Sie Infos zum Exzellenz-Training, das der Förderung leistungsstarker Schüler/-innen in der Kursstufe dient, das wir bereits im vergangenen Schuljahr mit sehr großem Erfolg durchgeführt haben. Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular sind im Anhang zu finden. Ansprechpartnerin ist Ingvelde Scholz.


06.10.2018

Das Schillercafé hat eröffnet

Am Dienstag den 2. Oktober hat das Schillercafé zum ersten Mal in der Mittagspause seine Türen geöffnet. Das Team unserer Schülergenossenschaft verkaufte leckere Cookies, Apfelkuchen, selbstgemachte Limonade, Caffè Crema und weitere Leckereien. Der nächste Verkauf findet am 11. Oktober in der Mittagspause statt. Wieder gibt es Selbstgemachtes, Regionales und Nachhaltiges zu kaufen. Unterstützt unser Schillercafé, auch auf instagram (@schillercafe_fsg)! Zudem könnt ihr Mitglied werden und aktiv in unserer Schülergenossenschaft mitwirken. Einfach Anfrage an schillercafe(at)fsg-marbach.de.

Aktuelle Preisliste

Mitglied werden


06.10.2018

Cyber Mentor Plus startet

Ein neuer Baustein der Exzellenzinitiative geht an den Start

Worum geht es?

Im Rahmen des Mentoring-Programms verfolgt das Projekt CyberMentor Plus das Zeil, Mädchen für den MINT-Bereich zu begeistern. Hierbei werden Schülerinnen der 5. bis 12. Jahrgangsstufe (Mentees) in einem 1:1-Online-Mentoring von einer persönlichen Mentorin betreut. Als Online-Mentorinnen fungieren in verschiedenen MINT-Bereichen berufstätige Frauen und Studentinnen. Um die Lebensumwelt der Mentees in das Mentoring miteinzubeziehen, unterstützen MINT-Fachlehrkräfte diese Mentoring-Beziehungen an den Schulen durch die Leitung von wöchentlichen Mentee-AGs. Zudem stehen die betreuenden Lehrkräfte in einem regelmäßigen Austausch mit den Mentorinnen.

Informationsveranstaltungen dazu finden statt am Mo, 08.10.2018:

  • um 08:20 Uhr in Raum 503 für die Unterstufe
  • um 11:15 Uhr in Raum 503 für die Mittelstufe
  • um 12:00 Uhr in Raum 503 für die Oberstufe

04.10.2018

Geänderte Öffnungszeiten des Sekretariats

Es gibt neue Öffnungszeiten im Sekretariatsbetrieb des Friedrich-Schiller-Gymnasiums zu beachten:

  • 7:15 Uhr – 13:00 Uhr: täglich
  • 14:00 Uhr – 16:00 Uhr: dienstags und donnerstags
  • 15:30 Uhr – 15:45 Uhr montags und mittwochs zur Abholung von Handys (freitags bis 13:00 Uhr).

02.10.2018

IFC-Klassen besuchen Kreishaus in Ludwigsburg und Rathaus in Marbach

Foto: Marbacher Zeitung

Gleich zwei wichtige Vorstellungstermine absolvierten die FSG-Schüler/-innen der International Fellowship Classes (IFC): Ende September wurden die Zehntklässler/-innen und ihre Lehrerinnen Isabel Stadtfeld und Natalia Sipos im Landratsamt in Ludwigsburg von Sozialdezernent Heiner Pfrommer empfangen. Anfang Oktober begrüßte sie der Marbacher Bürgermeister Jan Trost im Rathaus der Schillerstadt. Seit Schuljahresbeginn besuchen 15 Jugendliche aus allen Ecken der Welt gemeinsam mit ihren deutschen Mitschülern die beiden internationalen Klassen des Friedrich-Schiller-Gymnasiums und wohnen für ein Jahr bei Gastfamilien in Marbach und Umgebung.


28.09.2018

FSG-Ruderer sichern sich unerwartet Bronze beim Bundesfinale in Berlin

Mit der Bronzemedaille im Gepäck kehrte das FSG-Ruderteam sehr erfolgreich aus Berlin zurück. Vom 23. bis 27. September 2018 waren in der Hauptstadt die Ruderregatten über 1000 Meter der besten deutschen Schulteams von „Jugend trainiert für Olympia“ ausgetragen worden. Der Jungen-Achter mit Steuerfrau überraschte mit dem dritten Platz in der Gesamtwertung, der Doppelvierer der Mädchen mit Steuerfrau kam auf Rang fünf im B-Finale. Und der Mädchen-Achter erreichte im Schülerinnen-Achter-Cup Rang 5. Herzlichen Glückwunsch!


25.09.2018

FSG-Schüler beim Bundescup Russisch

Bei der Stuttgarter Regionalrunde des diesjährigen Bundescups „Spielend russisch lernen“ war auch das FSG mit  zwei Schülerinnen der 8. Klasse vertreten. Dazu reisten sie Mitte September mit dem Zug nach Göppingen, wo sie gegen sechs weitere Mannschaften antraten und sich schließlich geschlagen geben mussten.
„Der Bundescup fördert ein tieferes Verständnis für die russische Kultur und schlägt Brücken zwischen beiden Ländern. Gerade in Zeiten politischer Spannungen macht das Mut, denn es zeigt, dass junge Menschen ohne Ressentiments ganz unbefangen und leicht Meilensteine für die deutsch-russische Verständigung setzen können“, betont Martin Hoffmann, geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Deutsch-Russischen Forums e.V. Dass Russisch Spaß machen kann, erfahren die Teilnehmer beim Würfelspiel, das auch ohne Russischkenntnisse gespielt werden kann. Gemeinsam wetteiferten die Teams um den Einzug ins Finale, das traditionell im Europa-Park Rust stattfindet


17.09.2018

Auftritt bei den Montagsmalern

Mit einem bunt gemischten Team aus Lehrer/-innen und Schüler/-innen konnte sich das Friedrich-Schiller-Gymnasium erfolgreich für die SWR-Fernsehsendung "Montagsmaler" bewerben. Eine erste Aufzeichnung der Schnellratesendung, bei der gezeichnete Begriffe erraten werden müssen, findet Ende September statt. Wir drücken allen Beteiligten die Daumen!  


15.09.2018

FSG-Schülerinnen erreichen das Finale im Science-Wettbewerb des Kepler-Seminars

Frauenpower am Friedrich-Schiller-Gymnasium: Ende des Schuljahres 2017/2018 überraschten die vier Schülerinnen Luisa Ackermann, Ayleen Barth, Johanna Schönbrodt und Eva Weiß, als Team bekannt als „First Ladies“, mit ihrem Einzug ins Finale des großen naturwissenschaftlichen Science-Wettbewerbs des Kepler-Seminars im Stuttgarter Rathaus.


Logo - Schule ohne RassismusLogo - Der Deutsche SchulpreisLogo - MINT-freundliche SchuleLogo - BoriSLogo UmweltschuleLogo - DFB-JUNIOR-COACHLogo - MINT-EC