Piacenza

Durch die Zusammenarbeit mit dem Liceo Melchiorre Gioa in Piacenza können wir auch einige Plätze in Italien anbieten. Das Angebot richtet sich in erster Linie an Schülerinnen und Schüler, die Italienisch als Fremdsprache gewählt haben, da Sprachkenntnisse vor Ort unabdingbar sind, ist aber nach Absprache auch für andere Schülerinnen und Schüler offen.

Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler werden In Piacenza von Frau Pillon, Lehrerin am Liceo Melchioore Gioa, betreut und in Familien untergebracht.  Kosten entstehen somit nur für die Fahrt und für persönliche Ausgaben.

Das Programm ist als Austausch konzipiert, d.h. dass Schülerinnen und Schüler des Liceo Melchiorre Gioa  nach Marbach kommen und hier ein Praktikum machen. Während dieser Zeit sind sie in Familien untergebracht und werden von Lehrkräften des FSG betreut. Wir bitten daher die Familien, die ein Interesse am Praktikum in Italien haben, im Gegenzug eine Schülerin bzw. einen Schüler aus Piacenza aufzunehmen.

Das Praktikum findet im Schuljahr 2016/2017 voraussichtlich zu folgenden Terminen statt:

Praktikum der italienischen Schüler in Marbach:              Termine folgen

Praktikum der deutschen Schüler in Piacenza:                 17. -24.04.2017

(jeweils mit An- und Abreisetag am Wochenende)

Logo - Schule ohne RassismusLogo - Der Deutsche SchulpreisLogo - MINT-freundliche SchuleLogo - BoriSLogo UmweltschuleLogo - DFB-JUNIOR-COACHLogo - MINT-EC