Profilstunde

Schülerinnen und Schüler am FSG können seit dem Schuljahr 2014/15 von der 5. Klasse bis zur 7. Klasse eine Kimko-Profilstunde belegen. (Die Schüler des 9-zügigen Schulwegs haben in Kl. 7 keine Profilstunde, dafür in Kl.8.)

Die Belegung dieser Profilstunde von Kl. 5-7 ist Voraussetzung, wenn man das Kimko-Profil (Kimko= Kunstprofil intermediale Kommunikation) als Hauptfach in Klassenstufe 8 (G9: Kl.9) wählen möchte.

Die Profilstunde findet am Nachmittag statt und bereitet die Schülerinnen und Schüler spielerisch auf die Inhalte des Kunstprofils vor. Es werden sowohl praktische als auch theoretische Inhalte vermittelt. Am Ende des Schuljahres wird eine schriftliche Rückmeldung gegeben, die als Entscheidungsgrundlage zur Wahl des Kimko-Profils ab Klasse 8 (G9: Kl9) dienen kann.

Am Ende des Schuljahres wird die Teilnahme im Zeugnis vermerkt, es gibt jedoch keine Note. Das Verlassen der Kimko-Profilstunde ist zum Ende jedes Schuljahres per schriftlicher Abmeldung beim Kimko-Lehrer möglich. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Wahl von Kimko als Hauptfach dann nicht mehr möglich ist.

 

Beispiele aus den Profilstunden Kl.5-7 aus dem Bereich Figurentheater, Raumillusion in der Fotografie & Musikvideo (Animation mit Paint und Windows Movie Maker)

Logo - Schule ohne RassismusLogo - Der Deutsche SchulpreisLogo - MINT-freundliche SchuleLogo - BoriSLogo UmweltschuleLogo - DFB-JUNIOR-COACHLogo - MINT-EC