Förderunterricht

Für rechtschreibschwache Schülerinnen und Schüler bieten wir bis Klasse 7 ein Unterstützungssystem.

Für jede Klassenstufe gibt es zwei Förderkurse (maximal 10 bis 12 SchülerInnen pro Kurs), die ein halbes Jahr lang zweistündig am Nachmittag unterrichtet werden.

Die Deutschlehrer entscheiden nach Dringlichkeit, wer am Unterstützungssystem teilnimmt.

Koordination der Deutschförderung: Frau Hörner

  • Förderstunde Kl. 5 (Beginn: 2. Schulhalbjahr) Frau Euchner, Frau Hörner
  • Förderstunde Kl. 6 (Beginn: nach den Herbstferien) Frau Howard, Frau Marx
  • Förderstunde Kl. 7 (Beginn: nach den Herbstferien) Frau Holzner, Frau Bulut
Logo - Schule ohne RassismusLogo - Der Deutsche SchulpreisLogo - MINT-freundliche SchuleLogo - BoriSLogo UmweltschuleLogo - DFB-JUNIOR-COACHLogo - MINT-EC