Latein

Herzlich willkommen auf der Seite des Faches Latein. Hier wollen wir Ihnen/euch Neuigkeiten, wichtige Informationen und Übungsmaterial bereitstellen.

Ihre/eure Ansprechpartner am FSG sind:

  • Marion Beckmann, Fachschaftsleiterin
  • Christiane Eckhardt
  • Claudia Eichmüller
  • Viola Wagner
  • Jürgen Sauter
  • Ingvelde Scholz
  • Anna Singer
  • Barbara Wirsching

Latein kann am FSG als 2. Fremdsprache ab Klasse 6 (G8) bzw. Klasse 7 (G9) gelernt werden. Es ist dann 5 Jahre lang Hauptfach. Am FSG entscheidet man sich nach der 5. Klasse (G8) bzw. 6. Klasse (G9) noch nicht für den sprachlichen oder naturwissenschaftlichen Zug. Diese Entscheidung findet erst nach Klasse 7 statt. Wer nach Klasse 5 bzw. 6 Latein wählt, kann also nach Klasse 7 Spanisch, Italienisch, Französisch oder NWT wählen.

Nach der Beendigung der Klasse 10 (mit Note "ausreichend") hat ein Schüler das Latinum.

In der Kursstufe muss mindestens eine der bisher belegten Fremdsprachen weitergeführt werden. Diese ist dann auch Teil der schriftlichen Abiturprüfung. Wer Latein in der Kursstufe belegt, kann das Große Latinum erlangen.

Am FSG kommen jedes Jahr Neigungskurse im Fach Latein zustande. Die Abiturdurchschnitte der Kurse im Fach Latein sind meist im zweistelligen Punktebereich, d.h. Note "gut" und besser.

Logo - Schule ohne RassismusLogo - Der Deutsche SchulpreisLogo - MINT-freundliche SchuleLogo - BoriSLogo UmweltschuleLogo - DFB-JUNIOR-COACHLogo - MINT-EC