Austausch mit Rom

Ort Rom, Italien
Ansprechpartner Frau Beckmann, Frau Wirsching
Zielgruppe Klasse 10
Zeitraum Februar: FSG-Schüler in Rom, März: Gegenbesuch am FSG

Seit dem Jahr 2016 besteht der Austausch zwischen dem Friedrich-Schiller-Gymnasium und dem Liceo Ginnasio Immanuel Kant in Rom. Endlich können wir nun auch unseren Lateinschülern und –schülerinnen die Gelegenheit geben, an einem Austausch teilzunehmen. Die Schüler und Schülerinnen des Liceo Immanuel Kant sprechen zwar kein Latein, aber sie lernen alle Deutsch als zweite Fremdsprache. Die Verständigung auf Englisch klappt natürlich auch.
Wir fahren im Februar (wenn es in Rom meist schon angenehm warm ist) mit etwa 15-20 interessierten Schülern und Schülerinnen der Klassenstufe  10 für eine Woche in die ewige Stadt. Die Jugendlichen  wohnen dort in Gastfamilien und erhalten so einen Einblick in das Leben einer typisch italienischen Familie. Einen Vormittag besuchen  wir gemeinsam den Unterricht am Liceo Immanuel Kant. An den anderen Tagen stehen umfangreiche Besichtigungen auf dem Programm:  Forum Romanum, Kolosseum, Circus Maximus, Pantheon, Petersdom, die Vatikanischen Museen und sogar die Katakomben – natürlich bleibt auch genügend Zeit für ein wenig dolce vita mit pasta und gelato!
Der Gegenbesuch der Italiener erfolgt im März. Ferienzeiten sind in keinem Fall betroffen.
Der Austausch kostet – je nach aktuellem Flugpreis – um die 300 Euro.

Logo - Schule ohne RassismusLogo - Der Deutsche SchulpreisLogo - MINT-freundliche SchuleLogo - BoriSLogo UmweltschuleLogo - DFB-JUNIOR-COACHLogo - MINT-EC