Neuigkeiten

16.04.2015

Chinesische Gäste aus Tongling zu Besuch am FSG

Sehr international geht es in dieser Woche am Friedrich-Schiller-Gymnasium zu: Neben den Gästen aus Italien weilt derzeit auch eine chinesische Delegation an der Schule. Die Mitglieder der dreiköpfigen Delegation aus Tongling (Partnerstadt der Stadt Marbach) in der Provinz Anhui sehen sich nicht nur die Schule genau an sowie einige Sehenswürdigkeiten rund um Marbach. Hauptsächlich geht es darum, den bestehenden Austausch zu vertiefen und mit den chinesischen Freunden im kommenden Schuljahr ein gemeinsames Schüler-Projekt auf die Beine zu stellen.


15.04.2015

FSG-Schüler treffen ESA-Astronaut Alexander Gerst

Der Astronaut und Geophysiker Alexander Gerst flog im Mai 2014 für sechs Monate zur Internationalen Raumstation ISS und führte dort unter anderem ein Experiment von zwei Schülern des Friedrich-Schiller-Gymnasiums, Julius Schölkopf und Lukas Bonfert, durch. Zur Auswertung des Experiments sind die beiden am Donnerstag, 15.04.2015, zum Europäischen Astronautenzentrum der ESA (Europäische Weltraumorganisation) nach Köln gefahren, um Alexander Gerst zu treffen und die letzten Fragen rund um das Experiment zu klären. 


22.03.2015

TUSCH-Projekt 2015 (Theater & Schule)

Die Kooperation des FSG mit der Utopienwerkstatt Stuttgart geht in die 2. Runde: Dieses Jahr entsteht eine Theaterproduktion zum Thema "Arm und Reich", für die der Kinderbuchklassiker "Pünktchen und Anton" die Grundlage bildet. Alle Beteiligten durften schon im März in einer Intensivwoche in die Theaterwelt eintauchen und waren dazu täglich in den Räumen des Jugendzentrums PlanetX gegenüber zu Gast. In den Osterferien folgt die zweite Arbeitsstaffel. Zu sehen gibt es das Ergebnis dann am 26., 27. und 29. April 2015 in der Aula des FSG.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.


13.03.2015

FSG ist Kooperationsschule des DFB

Am FSG Marbach werden ab dem Schuljahr 2014/15 erstmals Schülerinnen und Schüler zu DFB-Junior-Coaches ausgebildet. Das FSG als Stützpunktschule im Bezirk Enz Murr ist somit eine von bundesweit 200 Schulen, an denen Jugendliche zu jungen Trainern ausgebildet werden. 
Weitere Informationen erhalten Sie hier.


12.03.2015

Tischtennis-Teams erreichen das Bundesfinale

Am 11. und 12. März 2015 fand in Iffezheim das diesjährige Landesfinale im Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" im Tischtennis statt.
Mit am Start waren auch zwei Mannschaften des Friedrich-Schiller-Gymnasiums, die im Wettkampf II bei den Jungen sowie im Wettkampf III bei den Mädchen beide den Landestitel gewannen.
Damit haben sie sich erfolgreich für das Bundesfinale in Berlin im Mai 2015 qualifiziert.
Mehr dazu lesen Sie hier. 


Jahresterminkalender

Veranstaltungen

21.04.2015 - 08:30 bis 13:15
Ort: 102

Berufs- und Studienberatung für die Oberstufe

Um Anmeldung (Aushang Raum 102) wird gebeten!

26.04.2015 bis 29.04.2015
Ort: Aula

Kimko-TUSCH-Projekt

Premiere am 26. April, 19:30-21:00 Uhr
2. Aufführung am 27. April, 19:30-21:00 Uhr
3. Aufführung am 29. April, 19:30-21:00 Uhr

07.05.2015 - 18:00
Ort: 503 (Musiksaal)

Infoabend bilingualer Zug Klasse 5 für Klasse 4

07.05.2015 - 19:00
Ort: 503 (Musiksaal)

Infoabend bilingualer Zug Klasse 8 für Klasse 7 (G8)

Info für alle Schüler und Eltern der Klasse 4 und der Klasse 5 zur Kooperation zwischen dem FC Marbach und dem FSG