Friedrich-Schiller-Gymnasium Marbach am Neckar

Begrüßung   Formulare   Vertretungsplan   G8/G9   Meilensteine   Lernzentrum


Neuigkeiten

17.10.2018

Der FSG-Infobrief 2...

...mit Informationen zur Lernmittelfreiheit ist online!


17.10.2018

Formular zur Datenschutzerklärung

Aufgrund vielfacher Bitten aus der Elternschaft wird nochmals ein Versuch gestartet, die nötigen Einverständniserklärungen zur Veröffentlichung von Fotografien und Texten zu sammeln. Hier finden Sie das entsprechende Formular.


14.10.2018

Exzellenzinitiative "Leistung macht Schule"

Das FSG wurde als eines von 12 Gymnasien in ganz Baden-Württemberg als Pilotschule für die Umsetzung der Exzellenz-Initiative "Leistung macht Schule" (LemaS) zur Förderung leistungsstarker und potenziell besonders leistungsfähiger Schülerinnen und Schüler ausgewählt. Ein Infoabend über die Möglichkeiten der Förderung und Unterstützung leistungsstarker Schülerinnen und Schüler an unserer Schule findet am Montag, 22. Oktober 2018 um 19 Uhr im FSG im XXL-Neubau (Raum 021) statt. Von 19 bis 19.45 Uhr stehen eine Informations- und Austauschrunde über die Förderung leistungsstarker und potenziell besonders leistungsfähiger Schüler/-innen der Kl. 5-10/11 im Mittelpunkt. Von 20 bis 21 Uhr erhalten Sie Infos zum Exzellenz-Training, das der Förderung leistungsstarker Schüler/-innen in der Kursstufe dient, das wir bereits im vergangenen Schuljahr mit sehr großem Erfolg durchgeführt haben. Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular sind im Anhang zu finden. Ansprechpartnerin ist Ingvelde Scholz.


14.10.2018

Ausstellung Opfer des NSU am Friedrich-Schiller-Gymnasium

Im Rahmen des Projektes „Freiheit und Demokratieförderung“ zeigt das FSG vom 22. Oktober bis 18. November in der Aula und dem Lernzentrum die Ausstellung "Die Opfer des NSU und die Aufarbeitung der Verbrechen". In den Fächern Gemeinschaftskunde, Geschichte, Ethik und Religion besuchen die Schülerinnen und Schüler während des Unterrichts die Ausstellung und erleben so, wie rechtsgerichteter Terrorismus die Grundfesten unserer Demokratie aushöhlt bzw. was eine wehrhafte Demokratie leisten muss, um dies zu verhindern. Engagierte Schülerinnen und Schüler des Teams „Schule ohne Rassismus am FSG“ haben sich in die Inhalte eingearbeitet und führen durch die Ausstellung. Interessierte Gruppen von außerhalb der Schule können diese ebenfalls gerne besuchen, wenn Sie sich vorher über das Sekretariat des FSG angemeldet haben.

Weitere Informationen


13.10.2018

Theater-Werkstatt der Klassen 5 am Friedrich-Schiller-Gymnasium Marbach

Drei Tage Ausnahmezustand - die Theater-Werkstatt findet wieder statt.

Wie in den vergangenen Jahren kommen in der Woche vor den Herbstferien Theaterlehrer von außen zu Besuch ans FSG um mit den Klassen und deren Deutschlehrer/innen zu arbeiten - in diesem Jahr zum Thema „4 Elemente“
Die Theaterwerkstatt findet von Dienstag, den 23. Oktober bis Donnerstag, den 25. Oktober 2018 statt. Sie endet mit einer Präsentation, in der die Klassen den anderen 5. Klassen ca. zehn Minuten lang Einblicke in ihren Workshop geben.


06.10.2018

Das Schillercafé hat eröffnet

Am Dienstag den 2. Oktober hat das Schillercafé zum ersten Mal in der Mittagspause seine Türen geöffnet. Das Team unserer Schülergenossenschaft verkaufte leckere Cookies, Apfelkuchen, selbstgemachte Limonade, Caffè Crema und weitere Leckereien. Der nächste Verkauf findet am 11. Oktober in der Mittagspause statt. Wieder gibt es Selbstgemachtes, Regionales und Nachhaltiges zu kaufen. Unterstützt unser Schillercafé, auch auf instagram (@schillercafe_fsg)! Zudem könnt ihr Mitglied werden und aktiv in unserer Schülergenossenschaft mitwirken. Einfach Anfrage an schillercafe(at)fsg-marbach.de.

Aktuelle Preisliste

Mitglied werden


04.10.2018

Geänderte Öffnungszeiten des Sekretariats

Es gibt neue Öffnungszeiten im Sekretariatsbetrieb des Friedrich-Schiller-Gymnasiums zu beachten:

  • 7:15 Uhr – 13:00 Uhr: täglich
  • 14:00 Uhr – 16:00 Uhr: dienstags und donnerstags
  • 15:30 Uhr – 15:45 Uhr montags und mittwochs zur Abholung von Handys (freitags bis 13:00 Uhr).

02.10.2018

IFC-Klassen besuchen Kreishaus in Ludwigsburg und Rathaus in Marbach

Foto: Marbacher Zeitung

Gleich zwei wichtige Vorstellungstermine absolvierten die FSG-Schüler/-innen der International Fellowship Classes (IFC): Ende September wurden die Zehntklässler/-innen und ihre Lehrerinnen Isabel Stadtfeld und Natalia Sipos im Landratsamt in Ludwigsburg von Sozialdezernent Heiner Pfrommer empfangen. Anfang Oktober begrüßte sie der Marbacher Bürgermeister Jan Trost im Rathaus der Schillerstadt. Seit Schuljahresbeginn besuchen 15 Jugendliche aus allen Ecken der Welt gemeinsam mit ihren deutschen Mitschülern die beiden internationalen Klassen des Friedrich-Schiller-Gymnasiums und wohnen für ein Jahr bei Gastfamilien in Marbach und Umgebung.


28.09.2018

FSG-Ruderer sichern sich unerwartet Bronze beim Bundesfinale in Berlin

Mit der Bronzemedaille im Gepäck kehrte das FSG-Ruderteam sehr erfolgreich aus Berlin zurück. Vom 23. bis 27. September 2018 waren in der Hauptstadt die Ruderregatten über 1000 Meter der besten deutschen Schulteams von „Jugend trainiert für Olympia“ ausgetragen worden. Der Jungen-Achter mit Steuerfrau überraschte mit dem dritten Platz in der Gesamtwertung, der Doppelvierer der Mädchen mit Steuerfrau kam auf Rang fünf im B-Finale. Und der Mädchen-Achter erreichte im Schülerinnen-Achter-Cup Rang 5. Herzlichen Glückwunsch!


25.09.2018

FSG-Schüler beim Bundescup Russisch

Bei der Stuttgarter Regionalrunde des diesjährigen Bundescups „Spielend russisch lernen“ war auch das FSG mit  zwei Schülerinnen der 8. Klasse vertreten. Dazu reisten sie Mitte September mit dem Zug nach Göppingen, wo sie gegen sechs weitere Mannschaften antraten und sich schließlich geschlagen geben mussten.
„Der Bundescup fördert ein tieferes Verständnis für die russische Kultur und schlägt Brücken zwischen beiden Ländern. Gerade in Zeiten politischer Spannungen macht das Mut, denn es zeigt, dass junge Menschen ohne Ressentiments ganz unbefangen und leicht Meilensteine für die deutsch-russische Verständigung setzen können“, betont Martin Hoffmann, geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Deutsch-Russischen Forums e.V. Dass Russisch Spaß machen kann, erfahren die Teilnehmer beim Würfelspiel, das auch ohne Russischkenntnisse gespielt werden kann. Gemeinsam wetteiferten die Teams um den Einzug ins Finale, das traditionell im Europa-Park Rust stattfindet


15.09.2018

FSG-Schülerinnen erreichen das Finale im Science-Wettbewerb des Kepler-Seminars

Frauenpower am Friedrich-Schiller-Gymnasium: Ende des Schuljahres 2017/2018 überraschten die vier Schülerinnen Luisa Ackermann, Ayleen Barth, Johanna Schönbrodt und Eva Weiß, als Team bekannt als „First Ladies“, mit ihrem Einzug ins Finale des großen naturwissenschaftlichen Science-Wettbewerbs des Kepler-Seminars im Stuttgarter Rathaus.


14.09.2018

Proben des Eltern-Lehrer-Chors bis Dezember 2018

Herzliche Einladung zu den Proben des Eltern-Lehrer-Chors von September bis Dezember 2018. Den Probenplan, Angaben zum Repertoire sowie die geplanten Auftritte und Vorhaben des Eltern-Lehrer-Chors können dem unten angehängten Plan entnommen werden. Der Probenplan ist so konzipiert, dass Sängerinnen und Sänger, die nur montags oder nur mittwochs Zeit haben, bei regelmäßiger 14-tägiger Teilnahme und etwas Übeaufwand zuhause (mithilfe von Musikdateien) für die Auftritte gut gerüstet sein müssten.


29.06.2018

Talentförderung mit abwechslungsreichen Workshop-Angeboten

Am Marbacher Friedrich-Schiller-Gymnasium fand Ende Juni wieder die Kinder- und Jugendakademie unter der Leitung von Ingvelde Scholz statt. Computerspiele programmieren, Gärtchen flechten und gestalten oder die Kochwerkstatt standen neben vielen anderen Angeboten auf dem Programm. Während die Kinder und Jugendlichen die Kurse besuchten, konnten Eltern oder Interessierte dem kostenfreien Vortrag zum Thema „Begabt – und trotzdem schwach in Mathe?!“ von Nicole Hörenberg folgen und sich über mögliche Problemstellungen und Förderangebote austauschen. Am Samstagvormittag ging es im Elterncafé um das Thema „Das hochbegabte Kind in der Familie“. Die kommende Kinder- und Jugendakademie findet am 19. und 20. Oktober 2018 statt.


Jahresterminkalender

Veranstaltungen

19.10.2018 bis 20.10.2018 - 14:00 bis 13:00
Ort: XXL-Gebäude

Kinder- und Jugendakademie

22.10.2018 bis 18.11.2018
Ort: Aula und Lernzentrum

Ausstellung: Die Opfer der NSU

06.11.2018 - 19:00
Ort: 410

Infoabend zu BoGy im Ausland

Logo - Schule ohne RassismusLogo - Der Deutsche SchulpreisLogo - MINT-freundliche SchuleLogo - BoriSLogo UmweltschuleLogo - DFB-JUNIOR-COACHLogo - MINT-EC